Maria Kübeck
Video Kabarett Kunst

 


Video-, Performance- und farbklanbgraum auf weiße räumeBild- und Wortkünstlerin mit   Atelier in der Alten Lederfabrik

HalleWestfalen

Die Ateliers sind geöffnet jeden ersten Samstag im Monat von 11 - 15 Uhr

Maria Kübecks Videoinstallation "Farbklangräume" auf ein Fenster im Flur der Alten Lederfabrik bei den offenen Ateliers 2011






Zur Zeit Arbeit an Bildcollagen mit Eitempera u.a. und Musikvideoproduktion "To the End"

zu Musik von Anton Peisakhov (Cello)

Teaser: http://vimeo.com/frauwachner/to-the-end





 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     Szenenfoto mit Jörn Kitzhöfer

 

 

 

Die DVD "Ida" wurde bei den Offenen Ateliers am 22. September 2013 vorgestellt

cover

Die DVD enthält das gesamte Musical. Ein Video von Maria Kübeck, zusammengestellt aus den Livemitschnitten der Aufführungen in Detmold, Bielefeld und Bünde, außerdem Bonusmaterial mit Einblicken in die Probenarbeit. Sie hat eine Gesamtabspieldauer von ca 80 Minuten.

 

Unter www.ida-gerhardi.musical.de können Sie die DVD für 25 € bestellen.

 

Bonusmaterial finden Sie unter

https://vimeo.com/72976096

 

 

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Aktuell:


UNIKAT Halle - Die Vierte 

16. / 17. November 2013
Sa.14-19.00 Uhr /  So.12-18.00 Uhr

Hochwertiges Design und fachmännische Handwerkskunst mit einzigartigen Produktlösungen, bei denen künstlerische und handwerkliche Kompetenz zu einer Einheit verschmelzen und die nur in kleinen Ateliers mit individueller Fertigung entstehen können, stehen wieder im Zentrum der UNIKAT in der Alten Lederfabrik. Individuell angefertigte Einzelstücke - Unikate -  für den besonderen Geschmack finden die Besucher hier. . Hier findet man außergewöhnliche, Einzelstücke, Vertreten sind die Themenbereiche, Holz, Metall, Textil, Glas. Die Ateliers in der alten Lederfabrik sind ebenfalls geöffnet . Für die kleine Pause zwischendurch lohnt der Besuch des Ausstellungsbistros in der städtischen Galerie.


Sa. 16.11. - 16.30. 17.30 und 18.30 Uhr

Lederfabrik 2. Etage

Uraufführung von Maria Kübecks

Musikvideo "To the end of the story"

mit Tanzperformance

Annika Hofgesang und Jörn Kitzhöfer

Mein Atelier ist geöffnet. Ich zeige Bilder aus der Serie "Der Himmel über..."








vergangen:

 



Ida - Musicalbiografie der Malerin Ida Gerhardi

 


sehnaz seker - prag


 

 

 

 

 _______________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

Reisebilder

15.3. bis 27.4.2013



geöffnet: fr von 16 bis 19 und sa von 12 bis 16 Uhr + n.V.


27.4.: Nachtansichten Bielefeld

ab 18:30 Uhr: stündlich Prospektlesungen
22:00 Uhr: Angela Ljiljanic: Nachtflug, Performance
ab 22:30 Uhr: Maria Kübeck + Christa Niestrath, Videoprojektionen


Raumstation • Mittelstraße 9 • 33602 Bielefeld
Tel.: 0521 - 32 92 301 • http://www.raumstation.info


Berlincrash

als Vorgeschmack können Sie sich mein Video zu einem Gedicht aus dem Buch unter folgendem Link ansehen:

Einen Schnipsel aus meinem Reisebildervideo "fahrn - noflight" können Sie unter dem folgenden Link sehen (nit der rechten Maustaste anklicken und auf Link öffnen klicken)


         http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=suCC8qAKnc4


 











Arbeit an mixed-media Bildern und Installationen,


hier: Schonung aus "Mir träumte - Ein Nachttischchen erzählt"




und Bild "Der Himmel über Bielefeld II"










Der Himmel über Berlin 2/13



        


 

 Der Himmel über Berlin 7 und 8, Mai 2013

 

 


 


Buchvorstellung


 
               
  (M)ein Zimmer in der Ferne  
           
 

Gelesenes, Geschriebenes und Zusammengetragenes von

 
           
  Janna Kübeck-Valente                
 

(M)ein Zimmer in der Ferne

 

Auf der Suche sein, Alltag erleben, Fremdes und Bekanntes entdecken. Der Gedanke an einen Ort, an den man zurückkehrt. Ein Ort, der Gedanken, Erinne- rungen und Empfindungen ein Zuhause gibt. ... Ein Ort, an den man auf vielen Wegen gelangt. Dabei kann es sich um einen realen oder fiktiven Ort handeln. Sinnbildlich für diesen Ort steht (M)ein Zimmer in der Ferne.

Zum Hintergrund
Während diverser Aus- landsaufenthalte und Reisen füllten sich Notiz- bücher mit kleinen, poetischen Kurztexten. Die Seiten waren dabei Zu- flucht für Erinnerungen, Gefühle und Beobach- tungen. Aus diesen Wortfetzen, Sätzen, moder- nen Gedichten und fest- gehaltenen Gedanken stell- te Janna Kübeck-Valente ein Buch zusammen: Mein Zimmer in der Ferne. In dem Werk sind nicht nur abgetippte Texte zu finden, sondern auch eingescannte Originaleinträge aus den Notizbüchern, mit Schreib- maschine getippte Teile, Satzcollagen, einige Fotos und Kritzeleien.

           

http://vimeo.com/frauwachner/park


 

A Saucerful of SecretsimpressumLinksBlog : Ich bin depressivDie Künstlerin Maria KübeckFotosKontakt
mak-video. (c) Maria Kübeck 2011